Thomann vertieft Kooperation mit Fodera

 

 

Beim kürzlichen Besuch der Thomann-Crew in Brooklyn, schulte der Bass- und Gitarrenhersteller die Thomann-Mitarbeiter, sodass künftig bei Thomann Instrumente im ersten europäischen Fodera-Repair-Shop umgebaut und repariert werden können.


Um sich auf die Kooperation einzustimmen, findet am 29. Oktober 2016 ab 10:00 Uhr der fünfte Thomann Bass Day in Treppendorf statt. Bei dem Event dreht sich alles um die Bässe von Fodera und um Stargast Victor Wooten. Wooten hat für sein Bassspiel bereits fünf Grammys erhalten und wird seinen neuen Signature-Bass "Classic Monarch LTD" präsentieren. Aus der Zusammenarbeit von Thomann und Fodera entstand zudem die auf zwei Stück limitierte Aged-Version des Signature-Basses. Fans haben bei einem Meet & Greet die Chance Wooten persönlich zu treffen und ein Autogramm ihres Idols abzustauben.

Eine große Ausstellung von Fodera-Instrumenten und Hartke-Bassverstärkern wird es außerdem geben. Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Informationen gibt es hier.

Foto: Das thomann-Team zu Besuch bei Fodera (c) thomann

zurück






Die neuen Kalender für 2017 sind da!




Der Blues-Kalender 2017




guitar für iPad


















Aktuelle Ausgabe


Aktuelle Ausgabe guitar acoustic