Noten lernen: Der gebildete Gitarrist

Noten lernen ist keine Hexerei. In vielen Situationen ist die Verständigung unter Musikern einfacher, wenn sie zumindest Grundkenntnisse im Noten lesen haben. Dennoch sträuben sich viele Gitarristen vor dem Thema. In diesem Workshop geben wir euch Schritt für Schritt Einblick in die Geheimschrift der Musiker.


Workshop-Special: Laut, schnell, wild - der Rockabilly und seine Folgen

Tattoos, Hot Rods, Pin-ups und Pomade – all das gehört

heute zum Rockabilly-Kult. Am Anfang aber war die Musik. Und ganz vorne mit dabei: Der kürzlich verstorbene Chuck Berry.


Schecter Hellraiser Hybrid C-1 FR – Bitterböse oder Butterweich

Die Serien Hellraiser und Black Jack SLS zählen zu den Topsellern bei Schecter. Ausgehend von zahlreichen Kundenwünschen hat man nun die beliebtesten Features beider Modelle kombiniert.



Hagstrom Swede Bass – Mahagoni satt

Hagstrom aus Schweden gehört zu den Pionieren im Bassbau. Beispielsweise ist der achtseitige Bass hier in Serie gegangen – James Jamerson besaß ebenso einen wie Jimi Hendrix. Der Swede Bass lehnt sich jedoch eng an den Les Paul Bass von Gibson an und wurde gar nicht so lange hergestellt: von 1971 bis 1976. Nun wird er neu aufgelegt.


Acoustic-Legends: Bob Dylan

Bob Dylans Œuvre ist gigantisch. Auch deshalb, weil der Meister sich immer wieder neu erfindet. Die erste Umkehr fand bereits in den Jahren 1963 bis 1965 statt, als Dylan den Bruch mit den Folk-Fans herbeiführte – einen Bruch auf Raten.


BOB DYLAN – Der Mann, der die Rockmusik erschuf

Bob Dylan war der Held der Folk-Szene und der Protestbewegung der USA, als er 1965 seine Fans vor den Kopf stieß: Mit elektrischer Gitarre bewaffnet, wurde er zum Rockstar, veröffentlichte in weniger als anderthalb Jahren zwei LPs sowie ein Doppelalbum – und erschuf damit das, was heute als Rockmusik bezeichnet wird.


Höher, reicher, breiter: Billy Talent im Interview

Ian D’Sa, Hauptsongwriter, Gitarrist und Produzent, erläutert die Entwicklung seiner Band.


GUITAR-DREAMS: Fender The Edge Signature-Strat & Deluxe-Amp

Lange haben die Gitarristen unter den U2-Fans darauf gewartet...


Ritchie Blackmore im Interview: Mandola spielen für die Vögel

Im Gespräch mit unserem Redakteur Alex Pozniak verriet Ritchie so einiges über sein virtuoses Gitarrenspiel verraten - und über Songwriting und Inspiration.


Interview: Massendefekt aus Meerbusch

Im Lauf von 15 Jahren haben sich die Punk’n’Roller aus dem niederrheinischen

Meerbusch eine loyale Fanbasis erspielt. Wir sprachen mit Sänger/Gitarrist Sebastian Beyer über gesundes Wachstum, die besondere Herausforderung von deutschen Texten und das passende Bühnenbesteck.


Zukunftsmusik: Vox Starstream Type 1

Es hat oft Versuche gegeben, Gitarren mit moderner Technik aus dem Synthie-Bereich zu kombinieren. Oft waren die Ergebnisse technisch beeindruckend oder schlicht abgefahren (Synthaxe). Allerdings fristen Gitarren-Synth und Konsorten zumeist ein Nischendasein. Kann Vox das mit der Starstream ändern?


Workshop: Bruce Springsteens The River

Hier erfahrt ihr, wie ihr den Song nachspielen könnt und welche Geschichte hinter dem Album steckt.


Interview: Simon Neil von Biffy Clyro

"Wir wollten, dass die Gitarren atmen"- der Schotte sprach mit uns über das neue Album Ellipsis.


Brillanter Ton, knackiger Punch: Dave Grohls Vintage "The Pretender"

In Zusammenarbeit mit dem Hardware-Spezialisten Trevor Wilkinson stellt die Firma Vintage Gitarren her, die an ikonische Modelle der Musikgeschichte erinnern. Die Gestaltung der Pretender folgt einem der beliebtesten Gitarristen des vergangenen Jahrzehnts: Dave Grohl.


Fleischwolf im Schafspelz: Jacques Electric Sheep

Aus Marseille kommen nicht nur Balltreterheld Zinédine Zidane und „Don Camillo“ Fernandel: Auch ein kleiner Effektbauer hat dort sein Zuhause. In der zweitgrößten Stadt Frankreichs fertigt Jacques Charbit in Handarbeit hochwertige Bodentreter – unter anderem das ausgefuchste Electric Sheep.


Rückblick: Ibanez Guitar Festival 2016

Über 1.500 Besucher fanden sich vergangenes Wochenende (18. Juni) bei Meinl im fränkischen Gutenstetten zum zweiten Ibanez Guitar Festival ein.


Ein Amp, der zuhört: Der Fender Bassbreaker

Nanu, wird da ein lange gehegter Gitarristentraum wahr? Kann man damit das Instrument des vorlauten Bassisten zerbrechen, der einem immer störend über die lange geübten Licks groovt? Mitnichten, denn mit Fender und Bass war da doch was, nämlich der legendäre Bassman, und auf dessen Design und Sound beruht auch der Bassbreaker.


Legends-Special: Prince - Genie mit Schatzkammer

In Gedenken an den wegweisenden Multiinstrumentalisten, der am 21. April diesen Jahres verstarb, widmen wir ihm ein Legends-Special.


Johan Söderberg/Amon Amarth: Proben im Wald

Auch mit ihrem zehnten Werk, dem Konzeptalbum Jomsviking, bleiben die Schweden dem Melodic-Death-Genre und der Wikingerthematik treu. Wir sprachen mit Gitarrist Johan Söderberg.


Workshop: Aerosmith

Als Aerosmith Mitte der Siebziger ihren ersten Karriere-Gipfel erklommen, hatten sie alles: willige Chicks, einen riesigen Proberaum mit integrierter Autowaschanlage und tägliche Besuche von Dealern. Ein Wunder war, dass sie die Exzesse überlebt haben. Das andere, dass dabei sogar noch gute Musik entstanden ist.







Die neuen Kalender für 2017 sind da!




Der Blues-Kalender 2017




guitar für iPad


















Aktuelle Ausgabe


Aktuelle Ausgabe guitar acoustic