Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung

Backline - Guthrie Govan: Ich habe meine Seele verkauft

Guthrie Govan gehört ohne Zweifel zu den ganz großen Gitarristen des 21. Jahrhunderts. Sein technisches Spiel und sein Gespür für Melodien suchen ihresgleichen und machen ihn neben seiner Hauptband The Aristocrats zu einem gefragten Tour- und Studiomusiker für Künstler wie Steven Wilson oder Hans Zimmer. Im Juni hat er mit The Aristocrats das Album You Know …What? veröffentlicht. Wir haben ihn in München getroffen ...

backline 01 2020 guthrie govan interv. guthrie guitar

Guthrie, welchen Amp spielst du momentan auf Tour?

Das ist ein Victory V30 The Countess MK II. Ich kenne die Jungs von Victory ja schon, seit sie mit ihrer Firma angefangen haben. Ihr Designer hat davor Verstärker für Cornford Amps entwickelt, die ich davor gespielt habe. Mir hat also schon immer ihre Arbeit gefallen und auch das Voicing ihrer Verstärker, natürlich wie sie klingen, aber auch, dass sie meine Art zu spielen für mich am besten wiedergeben. Vor ein paar Jahren habe ich sie gefragt, ob sie mir nicht einen Amp anfertigen könnten, der zwar so klingt, wie die Amps in ihrem damals aktuellen Angebot, aber kleiner und leichter zu transportieren ist. Der V30war das Ergebnis, das ich auch bei bisherigen Aristocrats-Touren verwendet habe. Der MKII ist meiner Meinung nach aber auf jeden Fall nochmal ein Schritt nach vorne, da sie das Negativ-Feedback in den Griff bekommen und die richtigen Stellschrauben am Equalizer gedreht haben, wodurch das Voicing der Mitten etwas präsenter ist und besser durch den Mix kommt. Es soll aber auch Leute geben, die den Amp ausprobieren und nicht mögen, für die gibt es jetzt auf der Rückseite einen kleinen Knopf, mit dem das ursprüngliche Voicing wiederhergestellt werden kann. Er ist mit seinen zweieinhalb Kanälen wirklich flexibel. Außerdem kann ich damit überall hinfliegen und brauche eigentlich nur eine Box. Momentan benutze ich dieVictory-2x12-Box, da der Amp mit Celestion Vintage 30 richtig super klingt.

Ich habe schon auf der Bühne deine Charvel-Signature-Modelle gesehen. Kannst du uns dazu etwas erzählen?

Für mich wäre es mittlerweile komisch, wenn ich sie nicht spielen würde. Wir haben ja damals zwei Jahre gebraucht, bis wir das Design so hinbekommen haben, dass es sich für uns richtig anfühlte. Irgendwann sind mir die Ideen ausgegangen, was man daran noch ändern oder verbessern könnte, wir haben mit der Charvel Guthrie Govan HSH die flexibelste Gitarre überhaupt geschaffen. [...]

 

Das volle Interview gibt es im guitar Magazin Ausgabe 01 / 2020

guitar Ausgabe 01 / 2020 im Shop als E-Paper

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Download

guitar Playalongs

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.