Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung

David Crosby im Alter von 81 Jahren verstorben

Der legendäre Songwriter David Crosby ist am 19. Januar im Alter von 81 Jahren verstorben. Seine Familie hat folgendes Statement veröffentlicht:

Mit großer Trauer geben wir bekannt, dass unser geliebter David (Croz) Crosby nach langer Krankheit von uns gegangen ist. Er war umgeben von seiner Frau und Seelenverwandten Jan und seinem Sohn Django. Auch wenn er nicht mehr bei uns ist, wird seine Menschlichkeit und seine liebevolle Seele uns weiterhin den Weg weisen und inspirieren. Sein Vermächtnis wird durch seine legendäre Musik weiterleben. Frieden, Liebe und Harmonie an alle, die David kannten und die er berührt hat. Wir werden ihn schmerzlich vermissen. Wir bitten zu diesem Zeitpunkt um Privatsphäre, während wir trauern und versuchen mit diesem Verlust umzugehen. Danke für die die Liebe und die Gebete.

gettyimages 1034531278

(Bild: Burak Cingi/Redferns via Getty Images)

Crosby, der 1941 in Los Angeles geboren wurde gründete 1964 zusammen mit Gene Clarke und Roger McGuinn, Michael Clarke und Chris Hillman die wegweisende Folk- und Psychedelic-Band The Byrds. Nach seinem Ausstieg 1967 schloss er sich mit Stephen Stills und Graham Nash für Crosby, Stills & Nash zusammen, die kurze Zeit später auch immer wieder mit Neil Young zusammenarbeiteten, 1969 auf dem Woodstock-Festival spielten und wohl eine der prägendsten Folk-Rock-Bands aller Zeiten waren. Mit If I Could Only Remember My Name… veröffentlichte Crosby 1971 sein erstes Solo-Album und noch 2021 ist sein letztes Album For Free erschienen.

Peace & Love to you Croz…

Auch als E-Paper

aktuelles guitar Magazin

Cover guitar - Magazin

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.