Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung
  • Startseite
  • News
  • John Miles im Alter von 72 Jahren gestorben – Musik war seine erste und größte Liebe.

John Miles im Alter von 72 Jahren gestorben – Musik war seine erste und größte Liebe.

Miles, geboren am 23.4.1949 verstarb am 5.12.2021 nach kurzer schwerer Krankheit im englischen Newcastle im Alter von 72 Jahren. Er hinterlässt seine Frau und zwei Kinder sowie zwei Enkelkinder. „Er wird für immer weiterleben in unseren Herzen, und mit dem wunderbaren musikalischen Vermächtnis, das er uns hinterlässt.“ – schrieben seine Familie und seine Angehörigen.

johnmiles
Foto: Tristar Media via getty images

„Music“ ist der Welthit und seine Liebeserklärung an die Musik, die den Songwriter, Gitarrist, Keyboarder und Komponist bis heute einen Platz im Rock- und Pop-Olymp sicherte.

Miles spielte in den Siebzigern in den Abbey Road Studios als Studiomusiker. Schon früh entdeckte er dort seine Vorliebe für Rock mit Streichersätzen. So trug er beispielsweise musikalisch zu den Alben Tales Of Mystery And Imagination des Alan Parson Projects bei.

Später in den Achtzigern trat er nicht nur regelmäßig in der Konzertreihe „Night Of The Proms“ (ab 1985) auf, er tourte zudem auch als genialer Live-Keyboarder und Gitarrist für Tina Turner und Joe Cocker (ab 1987).
Nebst seinem eigene Welthit „Music“ schrieb er insgesamt sechs Studioalben und komponierte bis Ende der 1990er Jahre für mehrere Musicals die Musik.

John, die guitar-Redaktion wird dich als großartige Musiker und vor allem als großartigen Gitarristen in Erinnerung behalten.

Rest in Music

Auch als E-Paper

aktuelles guitar Magazin

Cover guitar - Magazin

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.