Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung

Mark Lanegan verstorben

Mark Lanegan, der Lead-Sänger und Mitbegründer der Screaming Trees ist verstorben. Auf seinem Twitter-Account wurde folgendes Statement veröffentlicht:

„Unser geliebter Freund Mark Lanegan ist heute morgen in seinem Zuhause in Killarney, Irland verstorben. Ein geliebter Sänger, Songwriter, Autor und Musiker ­– er war 57 und hinterlässt seine Frau Shelley. Zu diesem Zeitpunkt sind keine weiteren Informationen verfügbar. Die Familie bittet darum, dass ihre Privatsphäre respektiert wird.“

mark lanegan rip

(Bild: Sylvain Lefevre/Getty Images)

Mark Lanegans Karriere als Musiker begann Mitte der 80er-Jahre mit der Band Screaming Trees in Washington. Die Band war Teil der Musikszene des pazifischen Nordwestens der USA, die auch von Bands wie Nirvana, Soundgarden und Pearl Jam geprägt wurde. Sein erstes Solo-Album The Winding Street hat Lanegan im Jahr 1990 veröffentlicht. Auf seinen Solo-Alben arbeitete er mit Künstlern wie Kurt Cobain, J Mascis, PJ Harvey und Duff McKagan zusammen.  Lanegan war zwischenzeitlich auch Mitglied der Queens Of The Stone Age und arbeitete auch darüber hinaus oft mit Josh Homme.  

Rest in the Power of Rock’n’Roll Mark!

 

Auch als E-Paper

aktuelles guitar Magazin

Cover guitar - Magazin

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.