Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung
  • Startseite
  • News
  • Motörhead - No Sleep ’til Hammersmith (40th Anniversary Deluxe Edition)

Motörhead - No Sleep ’til Hammersmith (40th Anniversary Deluxe Edition)

Eines vorweg: diese Platte gehört in jeden Plattenschrank – zumindest für Rockmusik-Fans, die gerne mit Zerre, Energie und schön lauter Mucke in Berührung kommen. Als No Sleep… am 27.6.1981 erscheint, katapultiert es das Motörhead-Trio direkt auf Platz 1 der britischen Album-Charts. Es soll zwar (bedauerlicherweise) das einzige Motörhead-Album bleiben, das diesen Erfolg jemals für sich verbuchen kann, dafür aber völlig zurecht. Das dynamische Gründungs-Trio Lemmy Kilmister (v,b), Fast Eddie Clarke und Phil „The Animal“ Philthy“ knallt dieses Energie-Live-Album aus dem Material von nur drei Studio-Alben (MotörheadOverkill & Ace Of Spades) ein . Die Songs stammen aus Mitschnitten der beiden Shows in Leeds und Newcastle ihrer „Short Sharp Pain In The Neck“-Tour.

Motoerhead Box

Diese liebevolle Vinyl-Sammler-Box präsentiert das Album im neuen Remastered-Sound (der kommt dieses Mal direkt von den Original-Bändern und klingt noch mal deutlich druckvoller) auf wertigem Dreifach-Vinyl und 20-seitigem Bookpack. Darin enthalten ist eine komplette Live-Show von der „Short Sharp Pain In The Neck“-Tour aus Newcastle, die zum ersten Mal hier als komplette Show zu hören ist.

Motörhead-Fans wie Neueinsteiger können hier bedenkenlos zugreifen, denn das wertige Package ist tatsächlich jeden Cent wert.

Text: Marcel Thenée

 

  

 

 

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Download

guitar Playalongs

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.