Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung
Blackstar – Dept. 10 Amped-1

Neu bei Blackstar – Dept. 10 Amped-1

Blackstars neuer Tausendsassa für Pedalboards, der Dept. 10 Amped-1 ist ab sofort im Handel.
Hier die Pressemeldung des Herstellers: „Viele Gitarristen sind auf der Suche nach innovativen und vor allem transportablen Lösungen zur Verstärkung ihrer Pedalboards. Mit dem Dept. 10 Amped 1 haben Blackstar Amplification jetzt dafür eine perfekte Lösung vorgestellt. AMPED 1 ist ein professioneller 100 Watt Gitarrenverstärker in einem kompakten Pedal. Er kombiniert jedes Pedalboard, jeden Modeller und jedes Multieffektgerät mit einem leistungsfähigen Verstärker und sorgt dafür, dass der Nutzer seinen Sound ohne großen Transportaufwand überallhin mitnehmen kann. Dank der Leistungsreduzierung auf 1 W und der USB-C-Konnektivität ist der neue AMPED 1 sowohl im Studio als auch auf der Bühne gleichermaßen zu Hause.

Das USA Voicing in der Preamp-Sektion liefert die Gain-Strukturen und Klangeigenschaften klassischer amerikanischer Amps mit einem fokussierten und relativ cleanen Power Amp Response. Das UK Voicing steht hingegen für typische britische Class-A Sounds. Flat Voice ist die richtige Wahl bei der Nutzung des AMPED 1 mit einem Amp Modeller. Alle Gain- und EQ-Strukturen des AMPED 1 werden hier umgangen und Modeller-Sounds werden mit einer sehr hohen Aussteuerungsreserve neutral wiedergegeben.

Der Response-Regler liefert fünf deutlich unterschiedliche und authentische Reaktionen der bekanntesten Röhrenendstufen - KT88, 6L6, EL34, 6V6, EL84 sind hier anwählbar. Jede Einstellung liefert die Ansprache, Dynamik, Kompression und Gain-Eigenschaft der ausgewählten Röhrenendstufe. Das Linear-Voicing bietet eine transparente und färbungsfreie Verstärkung, die in
Kombination mit dem FLAT-Voicing der Preamp-Sektion ideal für die Verstärkung von externen Modellern mit eigener Röhrensimulation ist.

Der Halltyp, sowie die Nachhallzeit und Klangfarbe können mit der Blackstar Architect Deep-Editing-Software angepasst und im AMPED 1 anstelle des Standardhalls gespeichert werden.

Der AMPED 1 verfügt über ein innovatives Class-D Endstufendesign, das genau wie ein traditioneller Röhrenverstärker auf die angeschlossenen Lautsprecherboxen reagiert. Durch das meisterhaft umgesetzte DSP-Design liefert Blackstars neuer Pedal Amp einen erstaunlich authentischen Sound inklusive aller Feinheiten des Spielgefühls eines echten Röhrenverstärkers.

Für die D.I. Abnahme auf der Bühne oder im Studio ist Blackstars DSP-basierte Cab Rig Speaker Simulation integriert, die umfangreich editiert werden kann. Das Cab Rig Signal kann über die USB-Audioschnittstelle, den Mono XLR- oder über den Stereo Klinken-Out in das Mischpult oder die DAW geroutet werden.“

Alle Infos: BLACKSTAR AMPED-1

Auch als E-Paper

aktuelles guitar Magazin

Cover guitar - Magazin

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.