Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung

NEWS: Gibson Elvis SJ-200 & Gibson Elvis Dove

Der Gibson Custom Shop bietet in Kooperation mit der Authentic Brands Group (ABG) und Elvis Presley Enterprises ab sofort ein Stück Rockgeschichte in Gitarrenform an. Wie einer Pressemeldung der Traditionsfirma zu entnehmen ist, werden mit der Gibson Elvis Dove und Gibson Elvis SJ-200 zwei neue Signature-Instrumente von Elvis Aaron Presley angeboten - in typisch schwarzer Lackierung, versteht sich. Beide Gitarren verfügen über die authentischen Spezifikationen der Originale aus den Sechzigerjahren, sowie ein hochwertiges LR-Baggs-Tonabnehmersystem. Gefertigt werden die Gitarren im Gibson Werk in Bozeman, Montana.

elvis acoustics group 1 kopie

Als „The King of the Flat Tops“ wird die Gibson SJ-200 gehandelt – kein Wunder, denn der „King of Rock and Roll“, Elvis Aaron Presley, setzte das Modell viele Jahre bei berühmten Live-Auftritten und im Studio ein. Die Gitarre hatte Presley bei einer Aufnahmesession im RCA Studio B in Nashville Mitte der Sechziger Jahre erhalten – im Jahr 1976 gab er das Instrument an einen engen Freund in Graceland, Marty Lacker, weiter. Die zweite legendäre Gitarre des King ist eine modifizierte 1969er Gibson Dove, die er von seinem Vater, Vernon Presley, geschenkt bekam und die er regelmäßig auf Konzerten in den Jahren 1971 bis 1975 spielte – darunter bei seinem berühmten Auftritt „Aloha from Hawaii“ im Jahr 1973. Überraschenderweise schenkte Elvis das Instrument einem Zuschauer mitten während eines Auftritts im Jahr 1975 in Ashville, North Carolina.

Die neue Gibson Elvis SJ-200 sowie auch die Gibson Elvis Dove verfügen über Boden, Zargen und Hals aus Ahorn sowie eine Decke aus Sitka-Fichte. Wie beim Original verfügen die 20-bündigen Palisander-Griffbretter der Gitarren über die charakteristischen Inlays aus Perlmutt – auch sind die typischen Moustache-Brücken und die ikonischen Schlagbretter der historischen Originale nachempfunden worden. Ein modernes und praktikables Add-On bietet das LR-Baggs-VTC-Tonabnehmer-System, das bei beiden Modellen unter dem Sattel montiert ist.

Zur Veröffentlichung der Gitarren bietet Gibson einen Videoclip, der in Graceland sowie Elvis‘ Zuhause in Memphis, Tennessee, gedreht wurde. Zu sehen sind hier der pinke Cadillac von Presley, das Innere seines Privatjets „The Lisa Marie“ und Nahaufnahmen von Elvis‘ Bühnenoutfit von des Konzert auf Hawaii im Jahr 1973. 

Mehr Infos: www.gibson.com

 

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Download

guitar Playalongs

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.