Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung

NEWS: Jeff-Loomis-Signature-Gitarre von Jackson

Jackson Gitarren: neue Pro Series Signature Jeff Loomis Soloist SL7

Jackson widmet im Rahmen ihrer Pro Serie dem Arch-Enemy- und Nevermore-Gitarrist Jeff Loomis mit der Soloist SL7 ein neues Signature Modell. Die neue Pro Series Signature Jeff Loomis Soloist SL7 verfügt hierbei als erstes mit dem Künstler designtes Instrument von Jackson über eine tiefe B-Saite. Dieses besondere Design ist perfekt auf den Spielstil des Prog-Metal Titanen zugeschnitten. So soll sich mit der Jeff Loomis Soloist SL7 das komplette Spektrum von Loomis‘ komplexen und melodischen Spiel abdecken lassen – dies mit einem besonderen Fokus auf den Low-End-Sound der anspruchsvollen Arrangements, für die Loomis bekannt ist.

2914237503 jac ins frt 01 rr kopie

Das Instrument mit 26,5-Zoll-Mensur besteht grundlegend aus einem Lindenkorpus mit durchgehendem Ahornhals, der mit Grafit verstärkt ist. Durch die längere Mensur von 26,5 Zoll sind die Harmonics in größerem Abstand auf dem Griffbrett verteilt, was für mehr Artikulation auf den tiefen Saiten sorgt und auch die Stimmstabilität bei Dropped Tunings erhöht. Weiter besitzt das Ebenholz-Griffbrett einen 12- auf 16 Zoll-Compound-Radius auf 24 Jumbo-Bünden, die mit Sharkfin-Perlmutt-Einlagen ausgestattet sind. Seitlich angebrachte fluoreszierende Luminlays sollen für Überblick selbst auf dunkelsten Bühnen sorgen. Der Halseinstellstab ist komfortabel über das Halsende zugängig. Zwei Seymour-Duncan-Tonabnehmer vom Typ Jeff Loomis Signature Blackout verleihen der Gitarre vielseitige Klangoptionen mit hoher Dynamik, Artikulation und Attack. So bietet der Hals-Humbucker glasige Leadsounds mit samtigem Attack, während der Steg-Humbucker einen aggressiven und sustainreichen Ton liefert, der sich besonders für Loomis‘ Legato-Licks eignet. Ein Drei-Weg-Schalter und ein einzelnes Volume-Potis sorgen für eine intuitive Bedienung der Gitarre. Verlässliche Stimmstabilität selbst bei exzessivem Einsatz des Jammerhakens ist über ein unterfrästes Floyd-Rose-1500-Tremolo sowie versiegelte Jackson-Stimm-Mechaniken garantiert. Für zusätzliche Sicherheit auf der Bühne sorgen die Dunlop-Locking-Gurtpins.

2914237503 jac ins bck 01 rl

Das Instrument ist in satiniertem Schwarz lackiert, wobei ein weißes Binding, der Matching Headstock and schwarze Hardware den Look weiter komplettieren. Die sandgestrahlte Eschen-Decke der Gitarre sorgt durch die individuelle Maserung für einen besonderen Look bei wechselndem Lichteinfall, so etwa auf der Bühne. Insgesamt richtet sich die Jackson Pro Series Signature Jeff Loomis Soloist SL7 an Gitarristen, die schnelles Picking, hoch-oktanige Leadsounds und State-of-the-Art Spieltechniken auf dem Plan haben. Das Instrument ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 1899 Euro verfügbar.

Weitere Einblicke in das Instrument gewährt Jeff Loomis selbst in einem Video

Mehr Infos: www.jacksonguitars.com

 

Auch als E-Paper

aktuelles guitar Magazin

Cover guitar - Magazin

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.