Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung

NEWS: Woodstock-Gründer Michael Lang stirbt mit 77

Der 1944 in New York geborene Michael Lang war Erfinder und Mitorganisator des vielleicht bekanntesten Musikfestivals aller Zeiten: dem Woodstock. Nun ist er am 8. Januar in einem Krankenhaus in New York gestorben, wie The Hollywood Reporter berichtet.

michael lang getty images c jennifer lourieGemeinsam mit seinem Kollegen Artie Kornfeld initiierte und organisiert Michael Lang Ende der Sechziger Jahre das legendäre Woodstock-Festival, zunächst mit dem Plan, damit Werbung für ihr neues Tonstudio zu machen. Auch die Jubiläums-Fortsetzungen Woodstock II (1994) und Woodstock III (1999) organisierte Lang.

In seinem Buch The Road To Woodstock (2009) beschreibt er gemeinsam mit Co-Autor Holly George-Warren die Entstehungsgeschichte des Festivals en detail.

Mit seinem Label Just Sunshine Records veröffentlichte er Anfang der Siebziger Alben von unter anderem Bob Dylan und Billy Joel, des weiteren war er als Manager von Künstlern wie Joe Cocker stets präsent in der Musikszene.

Seine Michael Lang Organisation kümmert sich heute um die Organisation von Musikkonzerten auf der ganzen Welt. Auch ein Broadway-Musical, das sich mit den Ereignissen während des Woodstock-Festivals beschäftigen sollte, war geplant.

Michael Lang starb am 8. Januar mit 77 Jahren im New Yorker Memorial Sloan Kettering Cancer Center an einem Non-Hodgkins-Lymphom und hinterlässt fünf Kinder.

Rest In Peace Michael, danke dass du dein Leben der Musik gewidmet hast.

Foto: Jennifer Lourie/Getty Images

Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Download

guitar Playalongs

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.