Facbook guitar Magazin guitar auf Instagram guitar Magazin auf Youtube

Werbung
  • Startseite
  • Videos
  • Peter Green / Fleetwood Mac & Marshall JTM 45 Bluesbreaker Combo (Video Special)

Peter Green / Fleetwood Mac & Marshall JTM 45 Bluesbreaker Combo (Video Special)

Peter Green ist am 25. Juli 2020 im Alter von 73 Jahren verstorben. In unserem Workshop in guitar 10/20 zeichnen wir das Leben des britischen Ausnahmekünstlers mit dem unsterblichen Gitarrenton nach, mit all seinen Höhen und Tiefen – vom Weltruhm mit Fleetwood Mac, über die alles verändernde Nacht in München bis zu seiner Rückkehr als Solo-Künstler und seinem Kampf zurück in die Normalität.

Um Licht ins Dunkel dieser sagenumwobenen Nacht in München zu bringen, haben wir uns mit Rainer Langhans zum Interview verabredet, der Peter Green seinerzeit zu sich in die Haifisch-Kommune einlud.

Eine einmalige Chance ergab sich uns außerdem kurz nach der traurigen Nachricht von Peter Greens Tod, als das Redaktions-Telefon klingelt und der Captain von Captains Guitar Lounge berichtet, dass er den originalen Marshall JTM 45 Bluesbreaker Amp von Peter Green zur Inspektion vor Ort hat. Unsere Reaktion könnt ihr euch sicherlich denken: Wir haben uns in das oberbayerische Emmering bei München aufgemacht, um ein Stück Rock’n’Roll-Geschichte für euch erfahrbar zu machen.

Den kompletten Workshop zu Peter Green mit allen Details, Noten/TABs im Heft sowie Soundfiles auf CD und unserem Interview mit Captains Guitar Lounge zum original Peter-Green-Marshall-Bluesbreaker findet ihr in guitar 10/20.

Workshop-Video Peter Green:

Marshall JTM 45 Bluesbreaker Combo (Interview & Sound):

Interview mit Rainer Langhans:

Mehr Videos zu verschiedenen Themen gibt es auf unserem Youtube-Channel.

guitar YOUTUBE-CHANNEL

Werbung
Auch als E-Paper

guitar Sonderhefte

guitar Sonderhefte

Auch als E-Paper

guitar acoustic

guitar acoustic

Download

guitar Playalongs

guitar acoustic

Werbung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.